Faszination Schach war in Bayern zu gast

Auch im Jahr 2019 sorgt Sebastian Siebrecht wieder für “Faszination Schach” an zahlreichen Orten in der ganzen Republik.

2019 tourte der Essener Großmeister Sebastian Siebrecht durch die größten deutschen Einkaufszentren, um den Schachsport publikumswirksam zu präsentieren und viele für den Denksport zu begeistern. Mit der Veranstaltung „Faszination Schach” werden die Einkaufszentren in einen lebendigen Schachunterricht verwandelt. Zweimal war er dabei auch in Bayern. Im Forum Allgäu in Kempten und in den Erlanger Arcaden begeisterte der Größte Großmeister der Welt das Publikum.

Bei Faszination Schach wird täglich wird von 10.00 bis 20.00 Uhr ein reichhaltiges Programm angeboten. Im Mittelpunkt des Events stehen Kinder und Jugendliche. Von 10.00 bis 15.00 Uhr werden in bunten Parcours Kindergärten und Schulklassen an das Spiel herangeführt.

Bereits über 34.000 Kinder kamen, um das Programm des Essener Großmeisters Sebastian Siebrecht zu erleben. Nach der Einführung in das königliche Spiel ist Showtime angesagt. Abends gibt es immer zahlreiche Blitzturniere mit wertvollen Preisen. Gesponsert wird das Event von den jeweiligen Einkaufszentren. Bei Interesse können sich Vereine und Einkaufscenter gerne bei GM Siebrecht melden.

Das Event in Kempten war schon länger geplant, nach Erlangen zu gehen entschied man kurzfristig. 22 Schachwochen in einem Jahr sind eine große Belastung, so der Großmeister. Glücklicherweise hat er an den meisten Orten zahlreiche lokale Helfer. Mit dem Event in Erlangen endete vorerst die Schachtour. 2020 soll es aber weiter gehen. Die Termine erfahrt ihr rechtzeitig auf der Facebook-Seite des GMs.

Ein paar Impressionen aus Erlangen (Elias Pfann), weitere Fotos gibt es auf Facebook:

Elias Pfann

webmaster

2. Vorsitzender und Webmaster beim SC Höchstadt, Webmaster beim Schachbezirk Oberfranken, Webmaster bei der Bayerischen Schachjugend, Webmaster bei schachtraining.de