BJMM U16 2024 – Endrunde

SV Isental erstmal bayerischer Meister

Sehr spannend verlief der Kampf um den Titel, zumal heuer nur der Meister sich direkt für die DVM 2024 qualifizieren konnte.
Nach den beiden ersten Runden lief alles auf einen Zweikampf zwischen dem SC Erlangen und dem SV Isental hinaus, wobei dem SC Erlangen ein Mannschaftsremis gereicht hätte, nachdem Isental überraschend gegen Regensburg einen Mannschaftpunkt abgeben musste. Nachdem am Spitzenbrett schnell remisiert wurde und es auch an Brett 2 keinen Sieger gab, musste die Entscheidung an den hinteren Brettern fallen. Hier setzte sich beide Male Isental durch und qualifizierte sich so direkt für die DVM, während der SC Erlangen in den Stichkampf mit den Sachsen muss.

Platz drei sicherten sich dann die SF Augsburg.

Die deutsche Meisterschaft findet vom 26.-30.12.2024 in Sebnitz (Sachsen) statt.

Bayr. Meister U16 SV Isental


2. Platz SC Erlangen

 

3. Platz – SF Augsburg

4. Platz – Bavaria Regensburg

Anstehende Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen