Vorschau bayerische Ligen U20 2019/20

Bayernliga U20

1. 1. Bayernliga 2018/19 SC Bavaria Regensburg I zugesagt
2. 2. Bayernliga 2018/19 SF Augsburg I zugesagt
3. 3. Bayernliga 2018/19 FC Ergolding I zugesagt
4. 4. Bayernliga 2018/19 SK Schwandorf zugesagt
5. 5. Bayernliga 2018/19 SK München Südost zugesagt
6. 1. LL Nord 2018/19 SK Kelheim zugesagt
7. 1. LL Süd 2018/19 SK Gräfelfing zugesagt
8. 3. LL Nord 2018/19 SC Erlangen
zugesagt

Landesligen U20

1. 6. Bayernliga 2018/19 SG 1882 Fürth zugesagt
2. 7. Bayernliga 2018/19 SK Neumarkt zugesagt
3. 2. LL Nord 2018/19 TSV Kareth-Lappersdorf zugesagt LL
4. 3. LL Süd 2018/19 SC Tarrasch 45 München zugesagt LL
5. 2. LL Süd 2018/19 SF Augsburg II zugesagt
6. 4. LL Nord 2018/19 SC Bavaria Regensburg II zugesagt
7. 5. LL Süd 2018/19 SC Garching zugesagt
8. 6. LL Süd 2018/19 SC Gröbenzell zugesagt
9. 7. LL Nord 2018/19 FC Ergolding II zugesagt
10. Schwaben VfL Leipheim zugesagt
11. Oberpfalz SC Windischeschenbach zugesagt
12. München SC Vaterstetten-Grasbrunn zugesagt
13. Oberfranken SK Kulmbach zugesagt
14. Mittelfranken SV Lauf zugesagt
15. Niederbayern DJK-SV Schaibing zugesagt
16. Freiplatz SC Haar – SV Isental  03.10.2019
X Bay. MM U16 SK München Südost II abgesagt
X Oberbayern SC Gröbenzell nachgerückt
X 4. LL Süd 2018/19 PSV Dorfen abgesagt
X 5. LL Nord 2018/19 SC Moosburg abgesagt
X 6. LL Nord 2018/19 SC SW Nürnberg Süd abgesagt
X Unterfranken keine Meldung  

Stand der Rückmeldungen

19.07.2019 Der Stichkampf zwischen dem SC Haar und dem SV Isental findet am 03.10.2019 statt. Sollte der SV Isental gewinnen, findet in der LL Süd U20 die Einzelrunde am 30.11.2019 statt, am 16.11.2019 die erste Doppelrunde.
Gewinnt der SC Haar, bleibt es beim bislang üblichen Spielplan.
14.07.2019 Da der U16-Meister auf eine Teilnahme in der LL Süd verzichtet, erfolgt ein Stichkampf zwischen dem SC Haar und dem SV Isental. Möglicherweise findet dieser auch nach dem 20.Juli 2019 statt. Beide Vereine haben einen Freiplatzantrag gestellt.
01.07.2019 Nachdem der PSV Dorfen zurückgezogen hat, bleibt der SC Gröbenzell in der Liga. Weiter gibt es unter den Bezirksmeistern keine Stichkämpfe.
Sollte der MM U16 nicht antreten dürfen bzw. wollen, ist ein Platz frei, der via Freiplatzantrag besetzt werden kann.
30.06.2019 Die Zusammensetzung der Bayernliga ist komplett, es gibt keine Nachrücker und es gibt drei Aufsteiger.
Für die Landesligen ist es noch die Frage, ob Dorfen sich zurückmeldet (03.07.2019) oder ob der MM U16 eine Mannschaft melden will.
Nur wenn beide Fälle zutreffen, wird es einen Qualifikationskampf geben.
20.06.2019 Da der SC Moosburg zurückgezogen hat, bleibt der FC Ergolding II in der Liga. Beide Mannschaften gehören eigentlich in den Süden, waren aber der Landesliga Nord zugeteilt.
04.05.2019 Die Spieltermine der bayerischen MM U20 sind: 16.11.2019, 30.11.2019, 25.01.2020 und 08.02.2020.
Die Einzelrunde am 16.11.2019 statt, danach folgen dann wie gewohnt drei Doppelrunden.
17.02.2019 Derzeit gelten die Qualifikationen gemäß der Spielordnung.
Mögliche Stichkämpfe finden am 20. Juli 2019 statt.
Die Vereine werden bis spätestens 30. Juni 2019 gebeten, dem Spielleiter mitzuteilen, ob sie ihre Startrechte wahrnehmen wollen.