Bericht vom sechsten Mädchentraining des BVO mit Hanna Marie Klek

Mitte Septemb  er fand das sechste Mädchentraining des Schachbezirks Oberfranken mit Hanna Marie Klek (SC Erlangen), der Mädchenreferentin der BSJ, in der Kreisbibliothek Kronach mit 12 Teilnehmerinnen unter der Leitung des Bezirksjugendleiters Tobias Pfadenhauer statt. Im ersten Teil des Trainings suchten die Teilnehmerinnen den besten von drei möglichen Zügen aus verschiedenen Stellungen heraus.

Als nächstes lösten sie in Gruppenarbeit mehrere Aufgaben mit dem Thema “Weiß verliert in dieser Stellung nicht, obwohl die Stellung danach aussieht”. Schließlich wurde ein Ansageschachrundenturnier in Zweiergruppen gespielt, wobei eine Jugendliche eine Figur nannte und ihre Partnerin einen Zug mit dieser ausführte. Es gewann das Team “Suppenlöffel” (Delia Leuchsenring und Laeititia Sellnow) vor “Dame an der Gabel” (Melissa Reifschneider und Thao Chi Truöng Thi) und “Cora&Clementine” (Cora Hergenröder und Clemetine Köppel). Zum Schluss wurde wiederum ein Schachdrache verlost. Bei den Teilnehmerinnen kam das Mädchentraining sehr gut an. Die Mädchen appellierten an Hanna Marie, zum nächsten Mädchentraining, das wahrscheinlich im kommenden Frühjahr stattfinden wird, wieder zu kommen.

Weiterlesen