DLM in Würzburg

Am Dienstag war Anreisetag in Würzburg. Mit der ca. 1 Jahr lang renovierten Jugendherberge finden die Teilnehmer eine tolle Location vor. Am vergangenen Freitag erst war offizielle Wiedereröffnungsfeier der coolsten Jugendherberge Deutschlands.

Wir hatten vor 14 Tagen einen letzten Vorbereitungs-Lehrgang, der allen viel gebracht hat. Seitdem kümmern sich die beiden Teamchef’s Edin und Johannes um die letzten Vorbereitungen in den beiden Teams, während sich Klaus und Ulrike um die letzten Vorbereitungen einer aufwendigen Organisation kümmern. Erstmals treten 20 Teams gegeneinander an, um vom 03.10. bis 07.10. den deutschen Meister der Jugendmannschaften in den Altersklassen U20, U20w, U18, U16, U16w, U14, U12 und U12w auszuspielen. Pro Runde laufen 80 Partien. Davon werden erstmals 64 Partien im Internet live übertragen. Am Sonntag Nachmittag werden dann nach 560 Partien die Meister gekürt.

Wir drücken unseren Teams die Daumen und hoffen, dass wir einen Platz auf dem Treppchen erkämpfen können.

Zu den Ergebnissen

48 Partien können live im Internet verfolgt werden, entweder direkt auf der Ergebnisseite, bei schach.de oder übersichtlich bei chess24.de.

Gleichzeitig findet von Freitag bis Sonntag der diesjährige Jugendkongreß der DSJ in der Aula der Jugendherberge statt. Hierzu dürfen wir 26 Teilnehmer begrüßen.