Absage der Simultanveranstaltung am 25.08.

Liebe Schachfreunde,

leider sind trotz intensiver Bemühungen, die Veranstaltung auf ältere Jugendliche und Erwachsene auszudehnen, keine weiteren Anmeldungen gekommen und stehen weiterhin bei nur 7 Teilnehmern. Es ist müßig zu analysieren, ob es an der Ferienzeit oder an der ländlichen Lage liegen könnte. Da ich von Donnerstag bis Sonntag schachlich unterwegs war, kann ich euch erst heute informieren.
Für alle – an dem eigentlich tollen Angebot – Interessenten, wird die Absage sicherlich bedauerlich sein und ich habe mir daher eine Alternative überlegt.
Ich möchte die Veranstaltung in den Rahmen des Begleitprogrammes der Deutschen Ländermeisterschaft in Würzburg verlegen und an dem spielfreien Samstag 06. Oktober am Nachmittag (ca. 15 Uhr) anbieten. Die bisher angemeldeten Jugendlichen würden dann auch das Analyse-Paket bekommen. Die Teilnehmer füllen wir dann aus dem U10 / U12 Feld (bei Bedarf auch ältere)  der anwesenden 20 8er-Mannschaften (mit Ersatzspielern) aus den einzelnen Landesverbände auf.
Ich habe dazu noch keine Zusage von Großmeister Egor Krivoborodov erhalten und werde sie / euch dann wieder informieren.

Viele Grüße Klaus Böse